Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
EnsembleGalerieFilm/FernsehenBühne/PultLink-TippsWir über unsKontakt
Cast-Daten
PDF der Daten
Video ansehen
Thomas Thieme

Geboren:
1948 in Weimar

Wohnort:
Berlin

Fremdsprachen:
Russisch

Dialekte:
Thüringisch

Instrument(e):
Schlagzeug

Ausbildung:
Absolvent der Staatlichen Schauspielschule Ernst Busch, Berlin

Preise:
Goldene Kamera 2014 in der Kategorie Bester deutscher Schauspieler
Hessischer Filmpreis (Bester Darsteller) 2013 für Das letzte Wort
Schauspieler des Jahres 2000 für Schlachten!



KINO:

Kundschafter
2015 | Regie: Robert Thalheim | Kino

Er ist wieder da
2014 | Regie: David Wnendt | Kino

Fritz Lang - Der andere in uns
2014 | Regie: Gordian Maugg | Kino

Robin Hood
2012 | Regie: Martin Schreier | Kino

The Berlin File
2012 | Regie: Ryoo Seung-Wan | Kino

Wir waren Könige
2012 | Regie: Philipp Leinemann | Kino
Ebenfalls beteiligt: Mišel Matičević 

Bastard
2010 | Regie: Carsten Unger | Kino

Der ganz große Traum des Konrad Koch
2010 | Regie: Sebastian Grobler | Kino

Hotel Lux
2010 | Regie: Leander Hausmann | Kino

Wer wenn nicht wir
2010 | Regie: Andres Veiel | Kino
Ebenfalls beteiligt: Alexander Fehling | Carmen-Maja Antoni 

Liebe Mauer
2009 | Regie: Peter Timm | Kino
Ebenfalls beteiligt: Matthias Reichwald 

Berlin 36
2008 | Regie: Kaspar Heidelbach | Kino
Ebenfalls beteiligt: Sebastian Urzendowsky 

Die Tür
2008 | Regie: Anno Saul | Kino
Ebenfalls beteiligt: Jessica Schwarz 

Der Baader Meinhof Komplex
2007 | Regie: Uli Edel | Kino
Ebenfalls beteiligt: Niels Bruno Schmidt | Anna Thalbach 

Effi Briest
2007 | Regie: Hermine Huntgeburth | Kino
Ebenfalls beteiligt: André M. Hennicke | Mišel Matičević 

Das Leben der Anderen
2005 | Regie: Florian Henckel von Donnersmarck | Kino

Der Untergang
2004 | Regie: Oliver Hirschbiegel | Kino
Ebenfalls beteiligt: André M. Hennicke | Thomas Kretschmann | Dieter Mann | Anna Thalbach 

Eierdiebe
2002 | Regie: Robert Schwenke | Kino

Taking Sides
2000 | Regie: István Szabó | Kino

Fette Welt
1998 | Regie: Jan Schütte | Kino

Lotte in Weimar
1974 | Regie: Egon Günther | Kino
Ebenfalls beteiligt: Dieter Mann 
  zurück nach oben



TV:

Tempel
2016 | Regie: Philipp Leinemann | ZDF

Der Äthiopier
2015 | Regie: Tim Trageser | ARD

Die Stadt und die Macht
2015 | Regie: Friedemann Fromm | ARD

Uli Hoeneß - Ein Leben auf der Bank
2015 | Regie: Christian Twente | ZDF
Ebenfalls beteiligt: Robert Stadlober 

Besondere Schwere der Schuld
2014 | Regie: Kaspar Heidelbach | ARD

Das Glückskind
2014 | Regie: Michael Verhoeven | ARD
Ebenfalls beteiligt: Alice Dwyer 

Die Eisläuferin
2014 | Regie: Markus Imboden | ARD

Im Zweifel
2014 | Regie: Aelrun Goette | ARD
Ebenfalls beteiligt: Jordan Dwyer 

SWR-Tatort: Der Inder
2014 | Regie: Niki Stein | ARD
Ebenfalls beteiligt: Felix Klare 

Das kalte Herz
2013 | Regie: Mark Andreas Bochert | ZDF

Der Alte: Verlobt mit dem Tod
2013 | Regie: Raoul W. Heimrich | ZDF

Der Staatsanwalt: Der Kongreß ermittelt
2013 | Regie: Ulrich Zrenner | ZDF

Ein Fall für Zwei: Comeback
2013 | Regie: Marcus Ulbricht | ZDF

Finn Zehender IV
2013 | Regie: Markus Imboden | ZDF

In einem anderen Land
2013 | Regie: Rainer Matsutani | Sat.1

Das Adlon: Ein Hotel. Zwei Familien. Drei Schicksale
2012 | Regie: Uli Edel | ZDF

Das letzte Wort
2012 | Regie: Didi Danquart | ARD

Der Tote im Watt
2012 | Regie: Maris Pfeiffer | ZDF
Ebenfalls beteiligt: Petra Schmidt-Schaller 

Engel der Gerechtigkeit: Kopfgeld
2012 | Regie: Siggi Rothemund | ZDF

George
2012 | Regie: Joachim Lang | ARD

Mörderische Jagd
2012 | Regie: Markus Imboden | ZDF
Ebenfalls beteiligt: Inga Busch 

Mörderische Jagd
2012 | Regie: Markus Imboden | ZDF

Rosa Roth
2008-2012 | Regie: Carlo Rola, Hannu Salonen | ZDF (Reihe)

Ein starkes Team: Eine Tote zuviel
2011 | Regie: Maris Pfeiffer | ZDF

Ein weites Herz
2011 | Regie: Thomas Berger | ZDF

Gestern waren wir Fremde
2011 | Regie: Matthias Tiefenbacher | ARD
Ebenfalls beteiligt: André Szymanski 

HR-Tatort: Das Dorf
2011 | Regie: Justus von Dohnányi | ARD

Rommel
2011 | Regie: Niki Stein | ARD

Tod einer Brieftaube
2011 | Regie: Markus Imboden | ZDF

Verbrechen: Notwehr
2011 | Regie: Jobst Oetzmann | ZDF

Mörderisches Wespennest
2010 | Regie: Markus Imboden | ZDF

Krupp - Eine Familie zwischen Krieg und Frieden
2008-2009 | Regie: Carlo Rola | ZDF

Letzter Moment
2009 | Regie: Sathyan Ramesh | ARD

Liebling weck die Hühner auf
2009 | Regie: Matthias Steurer | ARD

Mörder auf Amrum
2009 | Regie: Markus Imboden | ZDF

NDR-Tatort: Erbe, wem Erbe gebührt
2009 | Regie: Christiane Balthasar | ARD

Ein Dorf sieht Mord
2008 | Regie: Walter Weber | ZDF

Helmut Kohl - Der Film
2008 | Regie: Thomas Schadt | ZDF
Ebenfalls beteiligt: Felix Klare 

Was glücklich macht
2008 | Regie: Matthias Tiefenbacher | ARD

Bloch: Das Schattenkind
2007 | Regie: Christoph Starck | ARD

Der Alte: Die Nacht kommt schneller als du denkst
2007 | Regie: Vadim Glowna | ZDF
Ebenfalls beteiligt: Katrin Sass 

Duell in der Nacht
2007 | Regie: Matti Geschonneck | ZDF

Schuldig
2007 | Regie: Niels Willbrandt | ARD

Der geheimnisvolle Schatz von Troja
2006 | Regie: Dror Zahavi | Sat.1

Die Katze
2006 | Regie: Kaspar Heidelbach | ARD

Ein Fall für Zwei: Ewige Freundschaft
2006 | Regie: Michael Kreindl | ZDF

RBB-Polizeiruf 110: Gefährliches Vertrauen
2006 | Regie: Bodo Fürneisen | ARD
Ebenfalls beteiligt: Carmen-Maja Antoni 

Siska: Schwer wie die Schuld
2006 | Regie: Vadim Glowna | ZDF

Vertrauter Fremder
2006 | Regie: Christiane Balthasar | ARD

Commissario Laurenti
2005 | Regie: Sigi Rothemund | ARD

Das Geheimnis im Moor
2005 | Regie: Kai Wessel | ZDF
Ebenfalls beteiligt: Christian Grashof | Katharina Spiering 

Der Alte: Tod eines Mandanten
2005 | Regie: Vadim Glowna | ZDF

RB-Tatort: Requiem
2005 | Regie: Thorsten Näter | ARD

Die Nachrichten
2004 | Regie: Matti Geschonneck | ZDF
Ebenfalls beteiligt: Dagmar Manzel 

Ich will laufen - Der Fall Dieter Baumann
2004 | Regie: Diethard Klante | ARD

Die Frau des Architekten
2003 | Regie: Diethard Klante | ARD

Rosa Roth: Flucht nach vorn
2003 | Regie: Carlo Rola | ZDF

Die Reise
2002 | Regie: Pierre Koralnik | ARD

Liebling, bring die Hühner ins Bett
2002 | Regie: Matthias Tiefenbach | ARD

Der Schuss
2001 | Regie: Nikolaus Leytner | ZDF

Liebe. Macht. Blind.
2001 | Regie: Thorsten Näter | ARD

WDR-Tatort: Verrat
2001 | Regie: Hans Noever | ARD

Die Spur meiner Tochter
2000 | Regie: Hajo Gies | SAT.1

Bangkok
1999 | Regie: Thorsten Näter | ProSieben

HR-Tatort: Nach eigenen Gesetzen
1999 | Regie: Josef Rödel | ARD

Im Fadenkreuz - Feuertaufe
1999 | Regie: Jan Ruzicka | ZDF

Balko: Taxidriver
1998 | Regie: Manfred Stelzer | RTL

Warten ist der Tod
1998 | Regie: Hartmut Schoen | ZDF

WDR-Tatort: Willkommen in Köln
1997 | Regie: Kaspar Heidelbach | ARD

Tor des Feuers
1996 | Regie: Kaspar Heidelbach | SAT.1

Tresko
1995 | Regie: Günter Gräwert | SAT.1

Das Phantom
1994 | Regie: Roland Suso Richter | SAT.1

Lemgo
1994 | Regie: Jörg Grünler | ZDF
Ebenfalls beteiligt: André M. Hennicke 
  zurück nach oben



THEATER:

Was ihr wollt (Shakespeare)
2012 | Regie: Katharina Thalbach | Berliner Ensemble

Robert Guiskard - Herzog der Normänner (Kleist)
2010 | Regie: Frank Hoffmann | Schauspielhaus Hamburg
Rolle: Robert Guiskard

MOLIERE.Eine Passion (Zaimoglu/Senkel/Perceval)
2007 | Regie: Luk Perceval | Salzburger Festspiele / Schaubühne Berlin
Rolle: Er

Dantons Tod (Büchner)
2006 | Regie: Thomas Thieme | Schauspielhaus Bochum
Rolle: Danton

Platonow (Tschechow)
2006 | Regie: Luk Perceval | Schaubühne Berlin
Rolle: Ossip
Ebenfalls beteiligt: André Szymanski 

Tod eines Handlungsreisenden (Miller)
2006 | Regie: Luk Perceval | Schaubühne Berlin
Rolle: Willy Loman
Ebenfalls beteiligt: Bruno Cathomas | André Szymanski 

Trauer muß Elektra tragen (O´Neill)
2006 | Regie: Thomas Ostermeier | Schaubühne Berlin
Rolle: Ulrich Papenberg

Schuld und Sühne (nach Dostojewski)
2005 | Regie: Frank Castorf | Wiener Festwochen / Volksbühne, Berlin
Rolle: Porfiri

Zerbombt (Kane)
2005 | Regie: Thomas Ostermeier | Schaubühne, Berlin
Rolle: Soldat

Das System 2: Unter Eis (Richter)
2004 | Regie: Falk Richter | Schaubühne, Berlin
Ebenfalls beteiligt: André Szymanski | Mark Waschke | Vincent Redetzki 

Ariadne auf Naxos (Strauss/Hofmannsthal)
2003 | Regie: Fabio Luisi / Reinhold Hoffmann | Deutsche Staatsoper, Berlin
Rolle: Haushofmeister

Othello (Shakespeare)
2003 | Regie: Luk Percevall | Münchner Kammerspiele
Rolle: Othello

L. King Of Pain
2002 | Regie: Luk Perceval | Toneelhuis, Antw. / Schauspielh., Hann. / Zürich
Rolle: Lear

Faust I (Goethe)
2001 | Regie: Julia von Sell / Karsten Wiegand | Deutsches Nationaltheater Weimar
Rolle: Faust

Erreger (Ostermaier, Monolog, UA)
2000 | Regie: Lars Ole Walburg | Staatstheater, Hannover

Marat/Sade (Weiss)
2000 | Regie: Philip Tiedemann | Berliner Ensemble
Rolle: de Sade

Don Juan und Faust (Grabbe)
1999 | Regie: Thirza Bruncken | Deutsches Schauspielhaus, Hamburg
Rolle: Faust

Schlachten! (Lanoye/Shakespeare)
1999 | Regie: Luk Perceval | Salzburger Festpiele / Dt. Schauspielhaus, Hamburg

König Eduard II
1998 | Regie: Claus Peymann | Burgtheater, Wien
Rolle: Eduard II

Splendits (Genet)
1996 | Regie: Klaus-Michael Grüber | Schaubühne, Berlin
Rolle: Polizist

Die Familie Schroffenstein (Kleist)
1995 | Regie: Andrea Breth | Schaubühne, Berlin
Rolle: Rupert

Goya (Simon)
1994 | Regie: Michael Simon | Schaubühne, Berlin
Rolle: Goya

Die Letzten (Gorki)
1993 | Regie: Andrea Breth | Schauspielhaus, Bochum
Rolle: Leschtsch

Baal (Brecht)
1992 | Regie: Manfred Karge | Burgtheater, Wien
Rolle: Baal

Impressario (Goldoni)
1991 | Regie: Claus Peymann | Burgtheater, Wien
Rolle: Impressario

Der zerbrochne Krug (Kleist)
1983 | Regie: Wolfgang Bordel | Theater Anklam
Rolle: Dorfrichter Adam

Wilhelm Tell (Schiller)
1979 | Regie: Peter Sodann | Theater Halle
Rolle: Tell

Heinrich IV (Shakespeare)
1977 | Regie: Gerd Jurgons | Theater Magdeburg
Rolle: Heinrich V
  zurück nach oben



FESTE THEATER-ENGAGEMENTS:

1984-1990 | Schauspiel Frankfurt / Main
Unter: E.Schleef, P.Palitzsch, R.Wilson, W.-D.Sprenger
  zurück nach oben